Mannschaftstransportfahrzeug

 

Funkrufname: Florian Breuberg 2-19
Kennzeichen: ERB – 6000
Fahrgestell: VW LT35 3,49 t
Aufbauer: Hensel Fahrzeugbau
Baujahr: 2006
Motor: 2,5 L Diesel mit 109 PS
Besatzung: 1/8/9
Pumpe: –
Löschmittel:


Das Mannschaftstransportfahrzeug wird zum Transport von Mannschaft und Geräten verwendet. So werden bei Bedarf Wassersauger, Pumpen, Beleuchtungsmittel, Ölspur-Equipment usw. auf dem Fahrzeug verlastet. Des weiteren ist ein Klapptisch mit jeweils einer Digitalfunk, einer 2m und einer 4m Sprechstelle eingebaut. Somit kann das Fahrzeug auch für Einsatzleittätigkeiten (zum Beispiel als Abschnittsleitung) verwendet werden.

Ausrüstung:

Fest verlastet:

Besprechungstisch, 2 Funkplätze, 3 HRT Digitalfunkgeräte davon eines fest für einen Funkplatz, 3 Handfunkgeräte 2m (davon eines fest für einen Funkplatz), Dokumentationsmaterial, Absperrmaterial.

Weitere Beladungsmöglichkeiten:

2 Wassersauger, Tauchpumpe, Beleuchtungsmaterial, Ölsperre, Ölbindemittel, Schaufeln und Besen, Be- und Entlüftungsgerät, usw.