Nr. 21/2016 | F2 – mittlerer Brand – Rauchentwicklung auf Dach

Der Hausmeister der Schule, meldete einen Brand der Lüftungsanlage auf dem Dach der Schwimmhalle. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Mit mehreren Trupps im Gebäude und über die Drehleiter von Außen wurde nach weiteren Glutnestern in der Zwischendecke gesucht und diese gelöscht. Anschließend wurde die Schwimm- und die angrenzende Turnhalle entraucht.


Ort: BreubergRai-Breitenbach / Georg-Ackermann-Schule

Alarmierung: 17.10.2016, 20:05 Uhr (Funkmeldeempfänger)

Einsatzende: 17.10.2016, 22:20 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: BG-1/19, BG-1/22BG-1/44, BG-2/11, BG-2/19, BG-2/21, BG-2/48, BG-3/19, BG-3/48, HÖ-1/10, HÖ-1/11, HÖ-1/30, HÖ-1/46

Alarmierte Einheiten: FF Hainstadt, FF Sandbach, FF Neustadt, FF Höchst, Rettungsdienst, Polizei

Einsatzkräfte: 16 (Hainstadt)